Hochzeitsplattform für Hochzeiten im Kreis Steinfurt, ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. Hilfestellungen, Kontaktlinks zu Hochzeitslocations: Standesamt, Kirchen, Schloesser, Hotels und Brautmodengeschäften. Hochzeitsinformationen rund um das Thema Heiraten

 

 

 

Besonders sinnvolle, attraktive, grossartige und aussergewöhnliche Geschenke zu Hochzeiten

Der Grundgedanke folgender besonders sinnvoller attraktiver, Geschenkideen zu Hochzeiten ist ein grossartiges und aussergewöhnliches Gemeinschaftsgeschenk zur Hochzeit für ein Brautpaar, an dem sich mehrere oder sogar alle Hochzeitsgäste beteiligen. Bevor sich ein Organisator daran macht alle nötigen Schritte dafür in die Wege zu leiten, sind entscheidende, ganz wichtige Erkundigungen zu tätigen! Bei einer Grössenordnung eines Geschenkes von vielleicht mehreren Tausend Euro muss das Brautpaar oder deren Eltern nach den zukünftigen Plänen des Paares gefragt werden! Es macht wenig Sinn einem Hochzeitspaar einen Tankgutschein für ein Jahr zu überreichen, wenn es sich aus Überzeugung entschlossen hat, nie ein Auto zu kaufen, sondern der Umwelt zu liebe dafür lieber öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen. Bei diesen Erkundungsgesprächen braucht nichts über die Art und Grössenordnung des Geschenkes verraten werden. Ein bisschen Spannung darf ruhig geschürt werden, das erhöht den Reiz der Schenkung!

1. Tankgutschein- bzw. Tankkonto für ein Jahr.

Ermittlung der ca.- Kosten: Der gefahrene Jahresdurchschnitt eines PKW- Fahrers in Deutschland beträgt etwa 15.000 km. Bei einem Durchschnittsverbrauch eine Pkws von ca. 10/Litern pro 100 km müssten also ca. 1.500 Liter in einem Jahr getankt werden. Unabhängig davon was das entsprechende Fahrzeug an Antriebsmittel benötigt, gehen wir von den Kosten eines Liters von etwa 1,50 € aus. Wir kommen so auf 2.250 €. Wenn 23 Gastpaare je 100 € schenken, wären das 2.300 €. Beteiligen sich nicht genügend Hochzeitsgäste an diesem Jahres-Geschenk, ist ein Tankgutschein in einer Höhe von z.B. 400 Euro auch wunderbar!

Dafür kann bei der Bank des Paares ein Zweitkonto rechtmässig nur vom Paar selbst eingerichtet werden. Garantiert wird ein Brautpaar bei einer grossen zu erwartenden Geldsumme gern ein Zweitkonto einrichten. Über die Höhe des Betrages brauch es noch nichts zu erfahren. Der Betrag wird vom Organisator von den am Geschenk beteiligten Schenkern eingesammelt und nach dem Fest auf das Zweitkonto eingezahlt. Von diesem Zweitkonto kann das Paar später bei Erfordernis Geld entnehmen, auf sein Giro- Konto überweisen, Tankrechnungen mit der Checkkarte begleichen, oder sich beispielsweise auch ein Sofa kaufen. Das bleibt dem Paar überlassen. Allein die Idee, eine grosse Geldsumme dem Paar als Tankgutschein zu schenken ist einfach toll! Auf dem Festsaal kann dem Paar obligatorisch ein überdimensionaler Scheck überreicht werden. Als Layout- Detail würde sich zum Beispiel der Schatten einer Zapfpistole gut machen! Alle uneingeweihten Gäste werden staunen!

Scheck als Besonders sinnvolle, attraktive, grossartige und aussergewöhnliche Geschenke zu Hochzeiten

Ist die Geldsumme verbraucht, muss das Brautpaar wieder selbst bezahlen. Ganz genau lassen sich deren jährlichen Tankkosten leider nicht ermitteln. Eine finanzielle Unterstützung soll dieses hilfreiche Geschenk darstellen.

2. Bausparvertrag - Grundstein für das eigene Heim!

Auch hierfür müssen selbstverständlich genaue Erkundigungen eingeholt werden. Hat das Paar vor selbst zu bauen? Oder wird das Haus der Eltern oder Schwiegereltern später einmal übernommen?

Ein Bausparvertrag ist in jedem Fall nützlich. Nach dem Fest wird die Geldsumme aller Schenker auf den Bausparvertrag oder ein Zweitkonto des Brautpaares eingezahlt. Ob Neu- oder Umbau, Sonnenkollektoren, Photovoltaikanlage oder vielleicht ein neues Auto, die steuerlichen Vorteile und Prämien für einen Bausparvertrag erhöhen in jedem Falle die Gesamtsumme. Bei dieser Geschenkübergabe zählt ebenfalls die grossartige Idee eines attraktiven Geschenkes. Auch hierbei kann auf dem Festsaal dem Paar obligatorisch ein überdimensionaler Scheck überreicht werden. Mit ein wenig Phantasie lässt sich aber auch ein kleines buntes Papphäuschen mit innen liegendem kleinem Scheck basteln. Oder alle Schenker kommen mit bunten oder glitzernden, etwa 60 cm grossen Grossbuchstaben des Wortes BAUSPARVERTRAG und einem von allen Gästen gut sichtbaren Scheck auf die Tanzfläche des Festsaales und fordern das Paar singend* auf, den Scheck zu übernehmen. Einen gewissen Showeffekt bringt ein aus kleinen Steinen oder Klinkern in eine Schiebkarre gemauertes Häuschen mit Holzdach und Dachpappe. Den obligatorischen Scheck kann man darin oder daran gut plazieren. Gerade hierfür sind die Möglichkeiten der Übergabe geradezu unerschöpflich!

3. Umgestaltung des Gartens, der Wohnung

Falls das Brautpaar schon ein Eigenheim besitzt, ob geerbt oder selbst gebaut, spielt hierbei keine Rolle, könnte zum Beispiel der Garten neu, oder umgestaltet werden. Dazu zieht der Organisator einen Landschaftsgärtner zu Rate. Dieser unterbreitet, nach Wunsch, Augenscheinnahme und Aufmass des Gartens, einen Plan mit seinen vorläufigen Ideen der Neu- oder Umgestaltung und einen Kostenvoranschlag. Dazu muss er vorher schon die ihm zur Verfügung stehende Geldsumme wissen. Es wäre ja unnütz, etwas zu planen, das später niemand bezahlen kann! Die Mehrheit von Paaren möchte die Planung sehen und mitbestimmen, das ist die Normalität. Diese Investition soll ihnen ja viele Jahre gefallen! Andere lassen sich einfach überraschen. Der obligatorisch überdimensionale Scheck könnte auch hier die Geschenkübergabe einleiten.

4. Wertpapierdepot

Um dem Paar eine langfristige Finanzhilfe zukommen zu lassen, können auch Aktien verschenkt werden. Zugegeben, das erscheint auf den ersten Blick vielleicht etwas trocken, doch Aktien sind auf lange Sicht eine der renditenstärksten Anlagemöglichkeiten, sodass die Beschenkten dadurch finanziell abgesichert sind und sich später leichter Wünsche erfüllen können. Das Paar benötigt zu diesem Zweck ein Wertpapierdepot, sodass es, falls noch nicht vorhanden, ein Wertpapierdepot eröffnen muss. Das geht unkompliziert bei Anbietern wie zum Beispiel netbank.de. Es ist wichtig, dass die Übertragung der Aktien in der Steuererklärung als Schenkung deklariert wird, damit man als Schenkender nicht 25% Abgeltungssteuer darauf zahlen muss. Auch hier kann das Geschenk mittels eines Überdimensionalen Gutscheins oder einer selbstgebastelten Urkunde überreicht werden.

5. Weitere Alternativen

Mit kleinerem Kostenrahmen lassen sich beim Besitz eines Eigenheims vielerlei zu finanzierende Geschenkideen verwirklichen. Hier zählen wir ein paar Beispiele auf: einen mit Betonpflaster oder Betonplatten befestigten Weg bzw. eine Terrasse, ein Vordach über dem Haupteingang, ein Geländer bei vorhandenen Treppenstufen zum Haupteingang, ein Rosenbeet (mit Rosen), einen romantischen Rosenbogen, einen kuscheligen Laubensitz, einen idyllischen Pavillon, ein Schatten spendendes Sonnensegel, Gartenmöbel, einen nützlichen Geräteschuppen, einen PKW Schutz bietenden Carport, für sonst umherstehende Fahrräder einen Fahrradstand, ein hübsches Gartentor oder eine schon immer gewünschte Einfriedung aus einem feuerverzinkten oder pulverbeschichteten Stabgitterzaun, einer Hainbuchenhecke oder einer Lorbeerstrauchhecke.

Bei einer Eigentumswohnung oder einer Mietwohnung könnten beispielsweise neben Einrichtungsgegenständen auch sehr gut Renovierungsarbeiten, wie Malerarbeiten oder Bodenbelagsarbeiten finanziert werden.

* Beispiel:

Horch was kommt von draußen rein, holla hie, holla ho
Was kann das nur Schönes sein, holla hie, ja ho?
Zu Eurem großen Hochzeitstag, holla hie, holla ho,
schenken wir einen Bausparvertrag, holla hie, ja ho.

Damit alle Anwesenden das auch richtig mitbekommen, den Vers noch ein Mal wiederholen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sitemap